Der Gesundheitskonzern Fresenius macht den früheren Siemens-Manager Michael Sen zum neuen Chef seiner Medikamententochter Kabi.

Der 52-Jährige folgt dort zum 12. April auf Mats Henriksson, wie der Konzern am Dienstag mitteilte. Der 53-Jährige verlasse Kabi wegen unterschiedlicher Vorstellungen über die Ausrichtung.