Im ersten Halbjahr sind mehr Baugenehmigungen für Wohnungen erteilt worden als im Vorjahreszeitraum.

Laut amtlicher Statistik gab es für den Neubau von rund 12.400 Wohnungen das Okay, wie der Bauindustrieverband Hessen-Thüringen am Dienstag mitteilte. Das bedeute ein Plus von mehr als neun Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2020.