Die Landesregierung stockt die Mittel für die Sanierung der Landesstraßen kräftig auf.

Die seit 2016 laufende Sanierungsoffensive werde bis ins Jahr 2025 fortgesetzt, kündigte Verkehrsminister Al-Wazir (Grüne) an. Das Land werde in den kommenden Jahren weitere 325 Millionen Euro für die Vorhaben in die Hand nehmen.