Die Zahl der Beschäftigten an den hessischen Hochschulen ist im Jahr 2020 leicht gestiegen.

Fast 53.300 Personen arbeiteten an den Hochschulen und damit rund zwei Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie ein Sprecher des Statistischen Landesamtes am Mittwoch mitteilte. Mehr als die Hälfte der Beschäftigten (51,2 Prozent) zählten zum wissenschaftlichen Personal.