Merck in Darmstadt will sein Spezialchemiegeschäft mit einer weiteren Übernahme stärken.

Das Dax-Unternehmen kauft die kalifornische Firma Intermolecular für rund 62 Millionen Dollar (55,4 Millionen Euro), wie Merck am Montag mitteilte. Eine Vereinbarung sei unterzeichnet worden. Die Transaktion solle im zweiten Halbjahr 2019 abgeschlossen sein.