Der Chef des Bahnunternehmens DB Regio, Jörg Sandvoß, hat sich für ein Jobticket für alle ausgesprochen.

"Jobtickets müssten zum Arbeitsvertrag gehören wie eine Krankenversicherung", sagte er am Mittwoch am Rande eines ÖPNV-Branchentreffens in Frankfurt. Mit einem Jobticket für alle könne die neue Bundesregierung auch schnell etwas für den Klimaschutz tun. Die DB Regio AG ist für den Personennahverkehr der Deutschen Bahn AG in Deutschland zuständig.