Für das Continental- Werk in Karben (Wetterau) steht nun doch ein Kompromiss zum geplanten Stellenabbau.

IG Metall und Arbeitgeber verständigten sich nach Angaben vom Dienstag auf einen umfassenderen Kündigungsschutz und höhere Abfindungen.Eine Schließung des Werks zum Jahresende 2023 sei damit vom Tisch.