Die Strecke der Niddertalbahn von Bad Vilbel nach Glauburg-Stockheim soll abschnittsweise zweigleisig ausgebaut werden.

Außerdem werden die Züge von Diesel- auf Elektrobetrieb umgestellt, teilte Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Landtagsfraktion in Wiesbaden mit. Bis zum Fahrplanwechsel 2028 soll das Vorhaben umgesetzt sein.

Die Zahl der Fahrgäste auf der 31 Kilometer langen Strecke hat sich nach RMV-Angaben seit dem Jahr 1985 vervierfacht und liegt derzeit bei über 8000 pro Tag.