Für den Autobauer Opel in Rüsselsheim ist die Einhaltung der EU-Umweltvorgaben das wichtigste Unternehmensziel.

Es sei "unerlässlich", die CO2-Vorgaben einzuhalten, sagte Opel-Chef Lohscheller am Montag im Interview mit dem "Handelsblatt". Das sei auch wichtiger als der Absatz. Der Opel-Chef bekräftigte den Plan eines weiteren Personalabbaus in den bereits stark geschrumpften Werken.