Der Autobauer Opel bietet den Haltern von etwa 100.000 älteren Diesel-Fahrzeugen in Deutschland eine kostenlose Aktualisierung von Abgas-Software an.

Der Hersteller habe vom Kraftfahrt- Bundesamt (KBA) die Genehmigung "für eine freiwillige Servicekampagne zur Verbesserung des Emissions-Verhaltens von Fahrzeugen mit Dieselmotor" erhalten, teilte Opel auf Anfrage am Freitag in Rüsselsheim mit. Es gehe um verschiedene Modelle der Jahre 2014 bis 2018. Die aktuelle Software verbessere deren Emissions-Verhalten nachweislich.