Der Vakuumspezialist Pfeiffer Vacuum in Aßlar (Lahn-Dill) geht nach einem Umsatz- und Gewinnrückgang 2019 vorsichtig in 2020.

Zwar rechnet Konzernchef Taberlet mit einem Umsatzplus, verwies aber auf die Risiken durch das Coronavirus im "wichtigen Wachstumsmarkt in China". Die Firma will mehr Geld für künftiges Wachstum investieren.