Hessen liegt bei einem Bundesländervergleich der gesetzlichen Altersrenten im vorderen Drittel.

Dem Rentenatlas 2020 der Deutschen Rentenversicherung zufolge beträgt der durchschnittliche Bruttobetrag der Altersrenten nach mindestens 35 Versicherungsjahren im Rentenbestand des Jahres 2019 in Hessen 1.473 Euro. Die bundesweit durchschnittliche Bruttorente liegt bei 1.413 Euro.