Der Landrat des Werra-Meißner- Kreises, Stefan Reuß, soll zum kommenden Jahr neuer geschäftsführender Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes Hessen-Thüringen werden.

Das hat der Vorstand des Verbandes laut eigener Mitteilung am Donnerstag beschlossen. Der 50-Jährige wird Nachfolger von SPD- Parteifreund Gerhard Grandke, der Ende Dezember in den Ruhestand geht.