Die App "Erlebnisguide" weist Fahrer in Hessen künftig auf Sehenswürdigkeiten entlang der Autobahnen hin.

Zu 119 Sehenswürdigkeiten würden Hör- und Textbeiträge bereitgestellt, so die Erfinder am Mittwoch. Die Einbindung Hessens in die kostenlose App wird vom Wirtschaftsministerium unterstützt.