Das mittelhessische Haiger hat seine Tempo-30-Zonen auf fast das gesamte Stadtgebiet ausgeweitet.

Ausgenommen seien wichtige Verbindungswege wie Ortsdurchfahrten, teilte Bürgermeister Mario Schramm (parteilos) mit. Es gehe darum, die Sicherheit zu erhöhen und klimaschädliches CO2 einzusparen. Nach einer Zeit der Eingewöhnung soll auch kontrolliert werden.