Die Beschäftigten beim Automobilzulieferer Continental wollen in der kommenden Woche gegen den geplanten Stellenabbau protestieren.

Die IG-Metall hat verschiedene Aktionen auch an den hessischen Standorten angekündigt. Ein Sprecher sagte, schon am Montag werde es vereinzelte Aktionen in und vor den Betrieben geben.

Am Donnerstag sei dann ein großer Autocorso in Babenhausen geplant. Continental hat einen umfangreichen Arbeitsplatzabbau angekündigt, Hessen ist besonders betroffen. Einige Standorte, wie etwa Karben (Wetterau), sollen ganz geschlossen werden.