Altes Frittenfett landet normalerweise in der Wärmekraftanlage. Die Firma Koziol im Odenwald macht daraus nachhaltiges Mehrweggeschirr - und hat bereits einen Großabnehmer: Den Vergnügungspark Disneyland in Paris.