Bei der Commerzbank ist es zu einer erneuten IT-Panne gekommen.

Aktuell gebe es eine Störung, teilte das Frankfurter Institut am Freitag auf Twitter mit. Betroffen seien Geldautomaten und Kartenzahlungen. Das Login ins Online-Banking sei nur eingeschränkt möglich. Man arbeite an einer Lösung. Weitere Details wurden nicht genannt. Bereits Anfang des Monats hatte eine Panne für Ärger bei Kunden gesorgt. Wegen einer Störung konnten Daueraufträge, Überweisungen und Lastschriften zeitweise nicht verarbeitet werden.