Frankfurt und Darmstadt zählen laut einer Studie zu den deutschen Großstädten mit der stärksten Wirtschaftskraft.

Frankfurt belegt im aktuellen Städteranking von IW Consult, dem Internet- Portal Immobilienscout24 und der "Wirtschaftswoche" wie schon im Jahr zuvor Platz 5, Darmstadt ist auf Rang 10. Wiesbaden verbessert sich auf Platz 17 (Vorjahr: 21), Offenbach rutscht dagegen auf Rang 33 (Vorjahr: 30) ab. Bundesweit auf Platz 1 steht München. Für die jährliche Untersuchung wurden kreisfreie Städte mit mehr als 100.000 Einwohner verglichen.