Hessenweit sind diese Woche 120 Damen- und Herrenfriseure vom Zoll kontrolliert worden.

Nach der Aktion am Dienstag wurden unter anderem in sieben Fällen Ermittlungen wegen Betrug und Steuerhinterziehung aufgenommen, wie das Hauptzollamt am Donnerstag in Gießen mitteilte. Die bundesweite Überprüfung finde alle fünf Jahre statt.