Video

zum Video Gesa Krause: "Die Auszeichnung bedeutet mit sehr, sehr viel."

Hindernis-Weltklasseläuferin Gesa Felicitas Krause ist als erste Athletin mit dem DLV-Ehrenschild ausgezeichnet worden. Damit wurde die Haltung der Frankfurterin im Finale der Weltmeisterschaften im August in London gewürdigt. Die WM-Dritte von 2015 war unverschuldet zu Sturz gekommen, gab aber nicht auf und kämpfte sich noch als bemerkenswerte Neunte ins Ziel.