4-Tage-Vorhersage

Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

In der Nacht zu Samstag ist es anfangs überwiegend stark bewölkt, es bleibt aber trocken. Im Laufe der Nacht wird es neben Wolkenfeldern vor allem in der Südhälfte zum Teil klar. Die Tiefstwerte reichen von 5 bis 0 Grad, auf den Bergen 1 bis -1 Grad.

Am Samstag gibt es zunächst besonders in der Südhälfte teilweise noch freundliche Abschnitte. Von Norden her breiten sich aber dichte Wolken aus, die später in der Nordhälfte Hessens hier und da etwas Regen bringen. Die Temperaturen steigen auf 6 bis 12 Grad, auf den Bergen auf 5 bis 8 Grad. Der südwestliche Wind weht mäßig bis frisch mit starken bis stürmischen Böen. Auf den Bergen gibt es zum Teil schwere Sturmböen.

Weitere Aussichten:
Am Sonntag trüb und regnerisch. Zum Teil auch ergiebige Regenfälle. Windig bis stürmisch. 7 bis 14 Grad.

Am Montag weiterhin unbeständig mit vielen Wolken und ab und zu Regen oder Nieselregen. 6 bis 12 Grad.

Am Dienstag in den südlichen Landesteilen zunächst oft dichte Wolken und zeitweise Regen. Sonst wechselnde Bewölkung mit einzelnen Schauern. 6 bis 11 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.