4-Tage-Vorhersage

Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

In der Nacht zu Mittwoch ist der Himmel verbreitet bedeckt und es regnet zeitweise. Im Südwesten Hessens ist es noch länger trocken und auch später regnet es dort nur wenig. Gegenüber den Höchstwerten wird es kaum kälter: 13 bis 8 Grad werden als Tiefstwerte erwartet, auf den Bergen 10 bis 5 Grad.

Am Mittwoch bleibt es wolkenverhangen und es fällt zeitweise Regen oder Sprühregen, vor allem am Vormittag. Es wird nur wenig wärmer als in der Nacht mit Höchstwerten zwischen 10 und 15 Grad, auf den Bergen 8 bis 12 Grad. Der Wind weht mäßig, teilweise frisch aus West- bis Nordwest. In den Niederungen gibt es starke Böen, im Bergland stürmische Böen.

Weitere Aussichten:
Am Donnerstag eine Mischung aus etwas Sonnenschein und vielen Wolken mit örtlich etwas Regen am Vormittag. Im Laufe des Nachmittages im Süden etwas freundlicher. 11 bis 17 Grad.

Am Freitag viele Wolken, daneben vor allem nach Südosten hin auch freundliche Abschnitte und meist trocken. Am Abend im Norden aufkommender Regen. 10 bis 15 Grad.

Am Samstag teils bewölkt, teils freundlich und vereinzelte Schauer. 4 bis 10 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.