4-Tage-Vorhersage

Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

In der Nacht zu Mittwoch ist der Himmel häufig mit Wolken und Hochnebel bedeckt. Die Sterne zeigen sich nur selten. Richtung Rheingau und Westerwald fällt hier und da etwas Schnee mit Glättegefahr. Die Tiefstwerte liegen bei -4 bis -9 Grad.

Am Mittwoch kann es ganz im Westen zunächst noch örtlich etwas schneien. Sonst ist es in Hessen weitgehend trocken. Dazu gibt es viele und oftmals auch dichte Wolken, hier und da zeigt sich auch mal die Sonne. Die Höchstwerte reichen von -3 bis +1 Grad, auf den Bergen von -6 bis -3 Grad. Dazu weht ein schwacher Wind aus östlichen Richtungen.

Weitere Aussichten:
Auch am Donnerstag mehr Wolken als Sonne, aber nur vereinzelt etwas Schnee. -3 bis +1 Grad.

Am Freitag meist ruhiges Wetter mit Sonne, Wolken und nur vereinzelten Flocken, gegen Abend Schnee oder teilweise gefrierender Regen möglich. -3 bis +1 Grad.

Am Samstag teils freundlich, teils dicht bewölkt und dazu Regen möglich, vor allem im Bergland auch Schnee. 0 bis +3 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.