4-Tage-Vorhersage

Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

In der Nacht zum Samstag ist es weitgehend trocken, am ehesten im Norden fallen noch stellenweise ein paar Tropfen. Neben dichten Wolken stellen sich vor allem in der Südwesthälfte allmählich mehr Auflockerungen ein. Gebietsweise kann es auch aufklaren, mancherorts bildet sich Nebel. Die Luft kühlt auf 12 bis 6 Grad ab.

Am Samstag gibt es zunächst teils schon Sonne, teils noch Wolken oder Nebel. Im Tagesverlauf setzt sich dann verbreitet die Sonne durch. Ab dem Abend wird es von Westen her allmählich wieder wolkiger. Die Luft erwärmt sich auf 13 bis 18 Grad, auf den Bergen auf 10 bis 13 Grad.

Der Wind kommt am Samstag aus südlicher Richtung und weht überwiegend schwach, mitunter mäßig.

Weitere Aussichten:
Am Sonntag wieder viele Wolken und zum Teil auch Regen. Tiefstwerte: 12 bis 8 Grad, Höchstwerte: 12 bis 17 Grad.

Am Montag eine Mischung aus dichten Wolken und Auflockerungen. Örtlich etwas Regen. Ungewöhnlich mild. Tiefstwerte: 15 bis 11 Grad, Höchstwerte: 16 bis 21 Grad.

Am Dienstag weiterhin durchwachsen, aber kühler. Tiefstwerte: 12 bis 6 Grad, Höchstwerte: 9 bis 13 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.