4-Tage-Vorhersage

Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

Am Sonntag gibt es nach Frühnebelauflösung überwiegend sonniges Wetter. Im Norden ist es mitunter auch wolkig, es bleibt aber überall trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 3 Grad im Upland und bis 10 Grad an der Bergstraße. Auf den Bergen 1 bis 6 Grad. Der Wind weht dazu schwach aus nördlichen Richtungen.

In der Nacht zum Montag ist es im Süden und in der Mitte klar oder gering bewölkt. Im Norden ist es zum Teil deutlich wolkiger, dort fällt in den frühen Morgenstunden auch etwas Nieselregen oder Schneegriesel. Örtlich bildet sich Nebel. Die Temperaturen gehen zurück auf +1 bis -5 Grad.

Weitere Aussichten:
Am Montag teils freundlich, teils wolkig, aber weitgehend trocken. Höchstwerte: 2 bis 8 Grad.

Am Dienstag teils aufgelockert mit Sonnenschein, teils stark bewölkt. Im Tagesverlauf von Norden her vereinzelte Regenschauer, im Bergland etwas Schnee. Tiefstwerte: +1 bis -4 Grad, Höchstwerte: 4 bis 10 Grad.

Am Mittwoch meist stark bewölkt, nur selten Auflockerungen, meist trocken. Tiefstwerte: +2 bis -2 Grad, Höchstwerte: 5 bis 11 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.