4-Tage-Vorhersage

Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

In der Nacht zu Freitag lösen sich verbleibende Wolken auf und dann ist es verbreitet sternenklar. Im Laufe der zweiten Nachthälfte ziehen in Nordhessen dichte Wolken auf, die gegen Morgen erste Regentropfen bringen können. Die Nacht wird ordentlich frisch mit Tiefsttemperaturen von 10 Grad am Main und 4 Grad in Nord- und Osthessen, auf den Bergen 5 bis 4 Grad.

Am Freitag ist es anfangs im Süden noch freundlich, dann kommen auch dort wie sonst bereits im Norden dichte Wolken an. Vor allem im Norden und Osten kommt es zu Schauern. Im Laufe des Nachmittages wird es freundlicher und es bleibt immer öfter trocken. Zum Abend lösen sich viele Wolken auf. Es ist deutlich kälter als zuletzt mit 13 bis 18 Grad, auf den Bergen von 9 bis 13 Grad.

Der mäßige, im Norden und im Bergland auch frische Wind kommt aus westlichen bis nordwestlichen Richtungen. Auf den Bergen gibt es starke bis steife Böen bis 60 km/h.

Weitere Aussichten:
Am Samstag viele Wolken und nur etwas Sonne, am ehesten im Nordosten etwas Regen. Tiefstwerte: 10 bis 3 Grad; Höchstwerte: 14 bis 19 Grad.

Auch am Sonntag oft stark bewölkt und mancherorts etwas Regen. Tiefstwerte: 12 bis 6 Grad; Höchstwerte: 15 bis 20 Grad.

Am Montag freundlicher und meist trocken. Tiefstwerte: 13 bis 7 Grad; Höchstwerte: 18 bis 23 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.