4-Tage-Vorhersage

Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

Am Montag ist es zunächst wechselhaft und neben etwas Sonne gibt es dichte Wolken mit Schauern, in der Südosthälfte auch einzelne Gewitter. Im Laufe des Nachmittags ziehen die Schauer und Gewitter südostwärts ab und von Nordwesten her wird es freundlicher. Die Höchstwerte liegen zwischen 17 und 23 Grad, auf den Bergen werden maximal 14 bis 17 Grad erreicht.

Der Wind kommt aus westlicher Richtung. Er weht überwiegend mäßig, mitunter frisch.

In der Nacht zum Dienstag zeigt sich der Himmel oft nur locker bewölkt oder klar und es ist trocken. Vereinzelt bildet sich Nebel. Die Luft kühlt sich auf 11 bis 5 Grad ab.

Am Dienstag scheint in der Südhälfte oft die Sonne. Im Norden gibt es einen Wechsel aus Sonne und teilweise dichteren Wolken, meist ist es trocken. Höchstwerte: 16 bis 23 Grad.

Am Mittwoch gibt es teils dichte Wolken mit Schauern, teils ist es aufgelockert mit Sonnenschein. Tiefstwerte: 13 bis 8 Grad, Höchstwerte: 13 bis 21 Grad.

Am Donnerstag stellt sich ein Wechsel aus Sonne und Wolken mit einzelnen Schauern ein. Tiefstwerte: 9 bis 4 Grad, Höchstwerte: 11 bis 17 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.