hessenschau.de

Corona-Pandemie

hessenschau-Videos

Nordhessen

Mittelhessen

Osthessen

Rhein-Main

Südhessen

Politik

Gesellschaft

Wirtschaft

Kultur

Sport

Panorama

Podcast

Zum Artikel Twitter und Debattenverschiebung - Wie wir der Polarisierung auf Social Media auf den Leim gehen

Twitter - wir müssen reden! In den letzten Woche haben wir es wieder gesehen, was für eine Macht dieses Soziale Netzwerk hat - und welche Macht wir ihm geben. Eine Macht, die auch im Hinblick auf die Bundestagswahl durchaus gefährlich werden könnte, denn: der Wahlkampf in Deutschland hat begonnen. Und eines scheint sicher: Er wird rau. Aber was macht Twitter so besonders, auch in Bezug auf die Bundestagswahl? Und woran sehen wir, dass jetzt schon von verschiedenen Seiten aktiv an einer Verschiebung der Debatten gearbeitet wird? Wir sprechen mit Holger Marcks (Sozialwissenschaftler, „Digitaler Faschismus“) über die Schwierigkeiten des Mikrobloggingdienstes.

Freizeit