Einsamkeit nimmt zu, vor allem auch in Großstädten wie Frankfurt. Der Malteser Hilfsdienst entwickelt deshalb gerade ein neues Angebot für Senioren: Ehrenamtliche besuchen mit ihren Hunden ältere Menschen, um ihnen schöne Momente zu bescheren. Hundebesitzer können sich mit ihrem Vierbeiner dafür ausbilden lassen. Marie-Cathérine Fromm war bei einem Hausbesuch dabei.

Autor: Marie-Cathérine Fromm

Quelle: © hessischer Rundfunk

Bild © Adobe Stock, hessenschau.de