Podcast Verurteilt! (56): Kampfhund-Attacke auf Seniorin

Heike Borufka und Basti Red

Im Herbst 2020 will eine 70-Jährige nach dem Einkaufen auf einem Supermarkt-Parkplatz ausparken. Doch hinter ihrem Auto sieht sie Hunde. Sie bittet den Besitzer und seine Freundin, die Hunde beiseitezunehmen. Daraufhin zerrt der 38-Jährige die Frau zweimal aus ihrem Auto, tritt und prügelt auf sie ein. Einer der Hunde geht auf die Frau los, beißt ihr einen Teil des Arms raus und in die Hand. Ein Jahr später steht der Mann in Frankfurt vor dem Landgericht. Er gesteht. Alles. Das erspart der 70-Jährigen die Aussage vor Gericht und verringert seine Strafe. Das Gericht verurteilt ihn wegen gefährlicher Körperverletzung zu 4 Jahren und 3 Monaten.