Podcast Verurteilt! (68): Cold-Case: Mord an Promiwitwe

Heike Borufka und Basti Red

Die 74 Jahre alte Betsy Buckwitz wird brutal in ihrer Königsteiner Wohnung ermordet. Der Täter hat es auf den wertvollen Schmuck der Witwe des ehemaligen Frankfurter Theaterintendanten Harry Buckwitz abgesehen. 19 Jahre fahndet die Polizei vergeblich - dann führen DNA-Spuren zu einem Busfahrer aus dem Taunus. Er bestreteitet die Tat. Vor dem Frankfurter Landgericht erzählt er die Geschichte einer Liebe. Er habe ein Verhältnis mit der Witwe gehabt. Das Gericht glaubt ihm nicht. Es verurteilt den 57-Jährigen zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe wegen Mordes aus Habgier.