Der Bundesgerichtshof spricht einen Anwalt frei, der seiner Mandantin in Bad Hersfeld zur Sterbehilfe geraten hatte. Die Entscheidung gilt als Grundsatzurteil. Es stärkt das Selbstbestimmungsrecht von Patienten.