Unbekannte haben am Dienstagmorgen in Offenbach mit Stahlkugeln auf ein Fenster eines Wohnhauses gezielt.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, traf eine Kugel das Fenster in einem Obergeschoss - doch blieb in der Doppelverglasung stecken. Eine weitere Kugel wurde in der Nähe gefunden. Vermutlich wurden die Kugeln mit einer Zwille abgefeuert, gaben die Ermittler an.