Bei einem Unfall auf der B521 bei Bad Vilbel (Wetterau) ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Dienstag berichtete, hatte eine 67 Jahre alte Autofahrerin beim Abbiegen das entgegenkomende Motorrad am Vortag übersehen und war mit ihm zusammengstoßen. Der 57 Jahre alte Biker kam ins Krankenhaus. Die Straße war etwa zwei Stunden gesperrt, auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.