Es ist ein gewaltiges Unterfangen, das insgesamt fünf Stunden beansprucht: Auf die Pfeiler der A7 Talbrücke 'Thalaubach' bei Eichenzell schieben sich rund 200 Meter der künftigen Fahrbahn Richtung Nord. Die Bauarbeiten feiern damit sozusagen 'Halbzeit'.

Autor: Kathinka Mumma

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © Adobe Stock, hessenschau.de