Grumbach befürwortet es, dass die Landesregierung in ihrer Hochschulpolitik einen Kurswechsel durchgeführt habe. Er vermutet, dass bei einem zukünftigen Anwachsen der Studentenzahlen der Hochschulpakt neu verhandelt werden müsse.