Eintracht Frankfurt hat in Basel verloren. Hier gibt es den Liveticker zum Nachlesen.

  • Die Stimmung fehlt

    Kurzer Blick rüber zu Twitter: Dieses Rückspiel ist, wie auch schon das Hinspiel, ein sogenanntes Geisterspiel - es findet also ohne Fans im Stadion statt. Auch wenn es vor allem in der Bundesliga mittlerweile viele dieser Geisterspiele gegeben hat: Gewöhnen wird (muss) man sich daran vermutlich (hoffentlich) nie.

    Komisch ohne Zuschauer Da kommt irgendwie keine Stimmung auf . #FCBSGE

    [zum Tweet]

  • Basel wird konkreter

    19. Minute: Wenn in einem der beiden Strafräume mal so etwas wie Gefahr entsteht, dann in dem der Frankfurter. Basel sucht seine Chancen vor allem in Standardsituationen, bislang können die Hessen die Vorstöße aber noch abwehren.

  • Chancen weiter Mangelware

    14. Minute: Es bleibt dabei: Die Eintracht ist weiter um Kontrolle und Offensivspiel bemüht, aber der FCB stellt sich da bislang ganz gut drauf ein. Die Hessen warten daher weiter auf ihre erste Chance.

  • Es wird ruppiger

    10. Minute: Es wird ruppiger. Im Mittelkreis hat es einen ordentlichen Zweikampf zwischen Kohr und Cabral gegeben. Nach einer kurzen Unterbrechung geht es mit Freistoß Frankfurt weiter.

  • Eintracht mit Ballbesitz

    5. Minute: Die Eintracht startet durchaus selbstbewusst, mit Ballbesitz und Spielkontrolle. Eine Torchance gab es bislang aber noch nicht.

  • Top-Thema

    Anpfiff!

    1. Minute: Und los geht's! Das Spiel in Basel beginnt.

  • Gleich geht's los

    Während die Spieler bereits auf dem Rasen sind, ist bei den Fans die Wahl der Kleidung heute Abend offensichtlich von größerer Bedeutung:

    Meistens verlieren wir wichtige Spiele, wenn ich zuhause ein Trikot trage. Ich trage heute keins, dankt mir später (hoffentlich). #BaselSGE #EINTRACHT @Eintracht

    [zum Tweet]

  • Martina Knief und Mathies Hohm kommentieren

    Keine zehn Minuten mehr bis zum Anpfiff. Die beiden Radio-Stimmen, die Sie hier gleich im Audiostream hören werden, gehören übrigens zu Martina Knief und Mathies Hohm. Die zwei werden Ihnen das Spiel live und in voller Länge übertragen. 90 Minuten - wenn nötig natürlich auch länger.

  • Kovac gibt der Eintracht Rückendeckung

    Rückendeckung für Hütter und sein Team gibt es von niemand geringerem als Niko Kovac. Der Ex-SGE- und heutige Monaco-Trainer, der die Frankfurter 2018 zum Sieg im DFB-Pokal geführt hatte, ist davon überzeugt, dass die Eintracht in Basel eine Chance aufs Weiterkommen hat. Warum? Auch seine Aussage haben wir im Video:

    Videobeitrag

    Video

    zum Video Kovac über die Eintracht und das Basel-Rückspiel

    Niko Kovac
    Ende des Videobeitrags
  • Das sagt Hütter vor dem Spiel

    Schon nach dem Testspiel gegen Monaco (1:1) hatte Eintracht-Trainer Adi Hütter gesagt, dass sein Team heute Abend versuchen will, "das Unmögliche möglich zu machen". Auf der Pressekonferenz am Mittwoch konkretisierte er dann, was er damit meint. Stichwort: Offensivfußball. Seine Aussage im Video:

    Videobeitrag

    Video

    zum Video Hütter: "Wir müssen versuchen, kontrolliert nach vorne zu spielen"

    Adi Hütter in der Pressekonferenz vor dem Spiel in Basel
    Ende des Videobeitrags
  • Das Wichtigste kurz und knapp

    Wenn Sie kurz vor dem Anpfiff noch einmal alles Wichtige kurz und bündig auf einen Blick haben wollen: Ausgangslage, Personal, Traineraussagen sowie die Statistik zum Spiel haben wir hier für Sie zusammengefasst.

  • Gelingt der Eintracht das Wunder von Basel?

    Die große Frage heute Abend lautet natürlich: Schafft Eintracht Frankfurt das Wunder von Basel? Die Hessen müssen nicht weniger als einen 0:3-Rückstand aus dem Hinspiel aufholen, um eine Chance auf den Einzug in die nächste Runde zu haben. Exakt 147 Tage liegen zwischen dem damaligen Geisterspiel vor der Corona-Pause und dem heutigen Abend.

  • Top-Thema

    Die Frankfurter Aufstellung ist da

    Die Eintracht geht zunächst ohne Routinier Makoto Hasebe ins Spiel gegen Basel. Martin Hinteregger wird den Japaner in der Abwehrzentrale vertreten. Außerdem setzt Coach Adi Hütter auf die Doppelspitze Bas Dost/André Silva.

    So beginnt die Eintracht:

    SGE Basel Aufsstellung
  • Top-Thema

    Der Countdown beginnt

    Hallo und herzlich Willkommen! An dieser Stelle begleiten wir Sie heute Abend rund um das Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League der Frankfurter Eintracht beim FC Basel. Unser Angebot für Sie: das Spiel live und in voller Länge im Audiostream, dazu fassen wir alle wichtigen Ereignisse hier im Liveticker zusammen. Anpfiff ist um 21 Uhr.