Bei der Bundes-Sportministerkonferenz in Mainz hat man sich am Donnerstag auch mit dem Thema des sexuellen Missbrauchs im Sport beschäftigt – und wie man solche Fälle in Zukunft verhindern kann. Ein positives Beispiel aus Hessen gibt es schon.