Die Polizei hat in einer Darmstädter Wohnung kiloweise Drogen sichergestellt.

Vier 18 bis 24 Jahre alte Männer sitzen in Untersuchungshaft. Insgesamt hätten die Beamten 1,2 Kilo Kokain, 31 Kilo Marihuana und 61 Kilo Haschisch gefunden, teilte die Staatsanwaltschaft Mannheim am Freitag mit. Zudem seien zahlreiche Gegenstände, die mutmaßlich dem Handel und Vertrieb von Rauschmitteln dienten, entdeckt worden.