Zwei Männer sind bei einem Streit mit mehreren Beteiligten am Freitagabend mit einem Messer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei von Samstag wurde zunächst ein 30-Jähriger bedroht und attackiert, dann ein 20-Jähriger, der eingreifen wollte. Beide begaben sich in eine Klinik.