Ein 38-Jähriger ist in der Nacht zum Mittwoch bei einen metertiefen Sturz im Treppenhaus eines Hochhauses in Dietzenbach (Offenbach) schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde der Mann von einer unbekannten und flüchtigen Person gestoßen. Der 38-Jährige wurde notoperiert.