Ein offenbar psychisch kranker 27-Jähriger hat am Mittwoch in Kassel grundlos zwei Passantinnen in der Innenstadt ins Gesicht geschlagen.

Wie die Polizei am Donnerstag meldete, floh die eine Frau in ein Geschäft, in dem sich zufälligerweise ein Wachpolizist in Zivil aufhielt. Dieser konnte den Mann festhalten und Polizisten übergeben. Der Mann kam in ein psychiatrisches Krankenhaus.