Bei einem Unfall auf der Landstraße bei Schaafheim (Darmstadt-Dieburg) sind am Freitagabend sechs Menschen verletzt worden, drei von ihnen schwer.

Das Bild zeigt ein rotes Feuerwehrzeug und einen silbernen Pkw, die frontal zusammengeprallt sind. Die Fahrzeugfront ist jeweils stark beschädigt.

Nach Angaben der Polizei prallte ein 18-Jähriger mit seinem Auto im Gegenverkehr mit einem Feuerwehrauto zusammen. Der Unfallverursacher, ein Beifahrer und die Beifahrerin im Feuerwehrauto wurden schwer verletzt. Alle sechs Beteiligten kamen in Krankenhäuser. Der Schaden beträgt 50.000 Euro.