Ein Zehnjähriger ist bei einem Unfall mit seinem Fahrrad in Dornburg (Limburg-Weilburg) schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben vom Samstag war der Junge am Freitag mit seinem Fahrrad in eine Kreuzung gefahren. Dort wurde er vom Wagen eines 45-Jährigen erfasst, der auf der Hauptstraße unterwegs war. Der Junge stürzte und kam mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik.