Spiel eins nach Randal Kolo Muani ist Geschichte. FUSSBALL2000 diskutiert: Wie weit ist die Mannschaft denn jetzt wirklich in ihrer Entwicklung? Und wie sehr fehlt Kolo dem Eintracht-Angriff jetzt schon?

Auch in dieser Saison immer am Anfang und in der Mitte der Woche: FUSSBALL 2000 - der Eintracht-Videopodcast. Wir diskutieren alles rund um den Frankfurter Bundesligisten.

Externer Inhalt

Externen Inhalt von YouTube (Video) anzeigen?

An dieser Stelle befindet sich ein von unserer Redaktion empfohlener Inhalt von YouTube (Video). Beim Laden des Inhalts werden Daten an den Anbieter und ggf. weitere Dritte übertragen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren

Ende des externen Inhalts

Der Kolo ist weg, die Kohle ist da: Eintracht Frankfurt startet in die Ära ohne Superstar Randal Kolo Muani. In Spiel eins nach Kolos Wechsel zu Paris Saint-Germain spielte die Eintracht zwar ansehnlich Fußball, hat aber zu wenig Durchschlagskraft im Angriff. Ein mageres 1:1 gegen einen enttäuschenden 1.FC Köln ist eigentlich zu wenig. Immerhin macht das Traumdebüt von Neuzugang Niels Nkounkou Hoffnung. Und: Dino Toppmöller ist weiter ungeschlagen.

Dennoch bleiben Fragen, die Basti, Phil und Superprakti Julian für euch beantworten: wie weit ist die Mannschaft denn jetzt wirklich in ihrer Entwicklung? Ist der Saisonstart ein Erfolg, oder hat die Eintracht zu viele Punkte liegen lassen? Und wie sehr fehlt Kolo dem Eintracht-Angriff jetzt schon? FUSSBALL2000 liefert euch das ultimative Eintracht-Update vor der kurzen Erholung in der Länderspielpause!