Blumenmeer nach der Attacke am Hauptbahnhof Frankfurt
Kommentar

Zum Kommentar Die AfD kennt keine Scham

Ein Kind wird getötet - und im Landtag nutzt die hessische AfD den furchtbaren Fall, um sich wieder einmal selbst als Opfer zu inszenieren. Ihre entlarvende Pseudo-Pietät dient auch innerparteilichen Zwecken.