Holger Weinert berichtet über einen skurillen Rechtsstreit um den Begriff "Altweibersommer".