Frankfurts OB Peter Feldmann (SPD) bietet an, Ende Januar sein Amt niederzulegen. Politische Gegner, aber auch seine eigene Partei, begrüßen diese Entscheidung. Locker lassen wollen die Feldmann-Kritiker aber trotzdem nicht.