Alexanders Ort der Freiheit ist der Hauptbahnhof Frankfurt. Der 13-Jährige reist gerne – der Bahnhof verbindet ihn so mit ganz Europa. Wenn es nach ihm geht, dürfte es gerne noch mehr Verbindungen ab Frankfurt geben.