Ein 31-Jähriger hat in der Nacht zum Samstag auf einem Campingplatz in Büttelborn (Groß-Gerau) Polizisten beleidigt und mit den Fäusten verletzt.

Nach Polizeiangaben konnten die Beamten ihn überwältigen, weswegen er verletzt ins Krankenhaus kam. Ein Alkoholtest zeigte 1,7 Promille an. Gegen den Mann läuft nun ein Strafverfahren.