Diebe haben auf einer Baustelle in der B-Ebene des Frankfurter Hauptbahnhofs zugeschlagen.

Die Täter verschafften sich während der Betriebsruhe von Montagabend auf Dienstagmorgen Zutritt zur Baustelle. Dort klauten sie Werkzeugkisten und elektronische Werkzeuge im Wert von 10.000 Euro, wie die Polizei am Mittwoch berichtete.