Die Polizei hat am Dienstag einen 45 Jahre alten Mann in Frankfurt festgenommen, der sich vor Kindern im Stadtteil Gallus entblößt haben soll.

Wie die Beamten am Mittwoch mitteilten, hatte er in der Flörsheimer Straße in Anwesenheit mehrerer Kinder seine Genitalien gezeigt. Er muss sich nun laut Polizei wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlungen verantworten.