Auf der Autobahn A66 bei Langenselbold (Main-Kinzig) ist am Samstag ein 30-Jähriger mit falschem Blaulicht unterwegs gewesen.

Nach Polizeiangaben vom Montag schnitt er andere Fahrzeuge und fuhr dicht auf. Die Polizei zog seinen Kastenwagen aus dem Verkehr und entdeckte rote und blaue Blinkleuchten. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.