Nächtlicher Feuerwehreinsatz in Diemelstadt

Ein Blitzeinschlag in ein Wohnhaus in Diemelstadt (Waldeck-Frankenberg) in der Nacht zum Mittwoch hat einen schweren Brand verursacht.

Laut Polizei schlug der Blitz vermutlich in die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Gebäudes ein und entfachte das Feuer. Verletzt wurde niemand. Es entstand Schaden im sechsstelligen Bereich.