Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch im Frankfurter Stadtteil Eschersheim versucht, einen Geldautomaten zu sprengen.

Laut Polizei wollten sie den Automaten aufhebeln. Als sich die Bank-Filiale mit dichtem Nebel füllte, flüchteten sie mit einem Auto - ohne Geld. Die Polizei nahm in Unterliederbach einen Verdächtigen fest.